schmeckts.at-News · 09. Dezember 2018
Für den 24. und 31.12.2018 werden noch Bestellungen entgegengenommen. Es gibt die berühmten Edelmaier-Schinkenrollen, die beliebten gefüllten Eier und diverse belegte Brötchen.

Restaurantkritiken · 08. November 2018
Gans und gar nicht klassisch....

Impressionen · 07. November 2018
Neu auf der Frühstücks-Speisekarte - der Rohkostteller: mit Gurkenscheiben, Karotten-Stifteln, Radieschen, Cherrytomaten, Paprika und Guacamole.

Impressionen · 07. November 2018
Martinigansl mit Rotkraut und Erdäpfelknödel dazu wahlweise Gänseschmalz mit Knoblauchschwarzbrot, Gansleinmachsuppe mit Bröselknödel und Maronicheesecake.

Restaurantkritiken · 25. Oktober 2018
Osteuropäische Spezialitäten und österreichische Küche sind im "Gustl kocht" die kulinarische Linie von Küchenchef Maximilian Kraus. Des weiteren wird noch sehr auf Regionalität und Bio wert gelegt. Im gemütlicher Gasthausatmosphäre, kann man den Tag wunderschön ausklingen lassen.

Restaurantkritiken · 23. September 2018
Es wird hervorragende österreichische Küche serviert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis, auch von der Qualität her, ist stimmig und die Portionen sind sehr groß. Der Wirt Hr. Harald Gaunersdorfer ist Gastronom aus Leidenschaft. Er begrüßt seine Gäste persönlich, nimmt Essensbestellungen entgegen und managte auch die Reservierungen.

Restaurantkritiken · 17. September 2018
Rustikales Ambiente, im historischen Gewölbe. Netter kleiner Schanigarten, gehobene Wiener Küche und erlesene Weine, bietet das Restaurant Ofenloch.

Restaurantkritiken · 13. September 2018
Grillabend im Gasthaus Frohes Schaffen, während der Sommermonate, jeden Donnerstag ab 17.00 Uhr. Um rechtzeitige Reservierung wird ersucht.

Restaurantkritiken · 12. September 2018
Der frische Fisch wird dreimal wöchentlich (Di, Mi, Fr) direkt von der kroatischen Felsenküste angeliefert. Aber auch Austern aus Frankreich, Lachs aus Norwegen und Steinbutt aus Holland fließen in das Angebot mit ein. Besonders beliebt bei den Gästen sind Brassen, Barsch, Drachenkopf, Anglerfisch und St. Petersfisch, welche in der Fischvitrine, mit Eis aufgefüllt, präsentiert werden. 1 dag Frischfisch kostet zwischen 0,55 bis 0,85 Cent. Hummer muss vorbestellt werden.

Restaurantkritiken · 29. August 2018
Als echter Wiener bevorzuge ich eigentlich ein schön souffliertes, nicht zu dünnes, in Butterschmalz rausgebackenes, original Wiener Schnitzel, vom Kalb. Das weltberühmte Figlmüller-Touristenschnitzl kommt jedoch nicht vom Kalb, sondern vom Schwein.

Mehr anzeigen